Der Hauptunterschied zwischen dort und ihnen besteht darin, dass es ein Adverb und einen Ausruf gibt, während es sich um ein Possessivpronomen handelt. Genau genommen werden diese beiden Wörter in unterschiedlichen Formen geschrieben, obwohl sie in der Aussprache ähnlich sind.

Es gibt zwei Wörter in der englischen Sprache, die ähnlich klingen mögen, aber es gibt einen großen Unterschied zwischen dort und ihrer englischen Grammatik, wenn es um ihre Verwendung geht. Solche Wörter werden Homonyme genannt. Dieser Artikel versucht nun, Ihnen eine klare Vorstellung von dem Unterschied zwischen dort und ihren zu vermitteln.

Unterschied zwischen dort und ihrer in englischer Grammatik - Vergleichszusammenfassung_Abb

INHALT

1. Überblick und Hauptunterschied 2. Was bedeutet das? 3. Was bedeutet das? 4. Ähnlichkeiten zwischen dort und ihrer englischen Grammatik. 5. Vergleich nebeneinander - dort und ihre englische Grammatik in tabellarischer Form. 6. Zusammenfassung

Was bedeutet das?

Geboren aus dem Altenglischen, wird es als Ausrufezeichen und Adverb verwendet. Es gibt auch Sätze, die das Wort dort verwenden, wie z. B. dort, wo Sie sind, dort geht usw.

Unterschied zwischen dort und ihrer in der englischen Grammatik

Das Wort dort ist auch eine Art unerklärlich, obwohl es gelegentlich als Pronomen verwendet wird. Es zeigt einen Ort an, wenn es wie im Satz als unerklärlich verwendet wird.

Er steht da.

Hier gibt das Wort dort den Ort an, an dem die Person steht. Es wird manchmal in Ausrufungssätzen wie in verwendet

Da ist er!

Hier wird das Wort dort im Ausrufezeichen verwendet. Im Allgemeinen wird in positiven Sätzen wie in verwendet,

Es gibt mehrere Spielzeuge im Laden.

Auf dem Campus gibt es ein großes Problem.

In beiden oben genannten Sätzen wird es in einem positiven Sinne verwendet.

Manchmal wird es als Adverb verwendet, selbst wenn es in einem Satz direkt neben dem Substantiv steht, wie in,

Bewahren Sie das Buch dort auf.

Hier wird das Wort dort als Adverb für das Wort keep verwendet. Dort gibt der Ort an, an dem das Buch aufbewahrt werden soll. Es gibt ein seltenes Wort, das mehrfach als Adverb und Ausruf verwendet wird.

Was bedeutet ihr?

Ihr Ursprung liegt im Mittelenglischen. Ihr wird als Bestimmer verwendet. Sie sind auch dafür bekannt, die besitzergreifende Form des Pronomen zu sein, das sie haben.

Das Wort ihr wird als Pronomen im Genitiv des Pronomen verwendet, das sie wie im Satz haben.

Die Truppen marschierten in ihr Gebiet.

Sie hörte jemanden an der Tür klingeln.

Hier wird das Wort ihr im Possessiv- oder Genitivfall verwendet. Somit ist ihr die Genitivform des Pronomen sie. In mehreren Fällen erscheinen sie und ihre im selben Satz wie in

Sie kennen ihre Verantwortung.

Sie erreichten ihre Häuser.

In beiden oben genannten Sätzen werden sie und ihre zusammen verwendet. Ganz im Gegensatz dazu wird sie nur als Pronomen verwendet.

Was sind die Ähnlichkeiten zwischen dort und ihrer in der englischen Grammatik?

  • Dort und ihr Klang ähnlich, werden sie Homonyme genannt. Sie und ihre werden oft zusammen in Sätzen verwendet.

Was ist der Unterschied zwischen dort und ihrer in der englischen Grammatik?

Dort gegen ihre
Das Wort dort wird verwendet, um einen Ort, eine Position oder eine Zeit anzuzeigen.Das Wort "ihr" wird verwendet, um etwas zu beschreiben, das zu den zuvor erwähnten oder leicht zu identifizierenden Personen oder Dingen gehört oder mit diesen verbunden ist.
Grammatische Kategorie
Es kann als Adverb und Ausrufezeichen verwendet werden.Ihr wird häufig nur als Pronomen verwendet, als Genitivform des Pronomen, das sie verwenden.
Verwendung
Es gibt einen Ort an, wenn er wie im Satz als unerklärlich verwendet wird. Darüber hinaus wird es im Allgemeinen in positiven Sätzen verwendet; es wird auch manchmal in Ausrufungssätzen verwendet.Ihr ist ein besitzergreifender Bestimmer.

Zusammenfassung - Dort gegen Ihre

Die beiden Wörter dort und ihre sind Homonyme, da sie in der Aussprache ähnlich klingen. Sie haben jedoch Unterschiede in ihrer Verwendung und grammatikalischen Kategorie. Der Unterschied zwischen dort und ihnen besteht darin, dass es ein Adverb gibt, während es ein Possessivpronomen ist. Wenn Sie mit der englischen Grammatik posieren, müssen Sie über fundierte Kenntnisse in den Unterschieden dieser beiden Wörter verfügen.