Öffentlichkeitsarbeit und Werbung

Das Wachstum der Massenproduktion im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert führte zur Entwicklung moderner Werbung. Verschiedene Arten von Medien werden verwendet, um eine große Anzahl von Menschen zu erreichen. Zeitungen, Zeitschriften, Radio, Fernsehen, Internet und Mobiltelefone werden verwendet, um Werbebotschaften an Verbraucher zu übermitteln.

Werbung ist eine Marketingstrategie, die darauf abzielt, Ihr Publikum davon zu überzeugen, ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung zu kaufen und eine bestimmte Idee umzusetzen. Es enthält den Namen des Produkts und Informationen darüber, wie es denjenigen zugute kommt, die es kaufen.

Ziel ist es, die Nutzung und den Verkauf von Produkten durch Branding zu steigern. Bildwiederholung und Branding werden verwendet, um das Produkt im Gedächtnis des Publikums zu behalten, sodass es sich als erstes an das Unternehmen erinnert, wenn es ein bestimmtes Produkt benötigt.

Öffentlichkeitsarbeit oder PR hingegen hängen mit dem Ruf einer Berühmtheit, eines Politikers, eines Unternehmens oder einer Organisation zusammen. Es wird verwendet, um Verbindungen zwischen dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern, Investoren und Verbrauchern aufzubauen.

Es ist auch eine Wissenschaft, die sich mit Trendanalysen und deren Auswirkungen auf den Produktverkauf befasst. Es befasst sich mit der Planung und Implementierung von Programmen, die für das Unternehmen und die Community nützlich sind.

Werbung Werbung beinhaltet Produktwerbung, indem für die Ausstrahlung oder Veröffentlichung der Werbefläche bezahlt wird. Das Unternehmen hat die kreative Kontrolle über die Anzeigen und wird benachrichtigt, wenn die Anzeige veröffentlicht wird. Werbung kann das Unternehmensbudget so lange wie möglich halten.

PR beinhaltet eine kostenlose Werbung für ein Produkt oder Unternehmen, sodass das Unternehmen nicht kontrollieren kann, wie Werbung präsentiert wird, wenn sie überhaupt präsentiert wird. Es wird nur einmal veröffentlicht und von den Verbrauchern anders gesehen als bezahlte Werbung, die zuverlässiger ist. Werbung erfordert ein gewisses Maß an Kreativität, schränkt jedoch Ihre Beziehungen zu den Personen ein, mit denen Sie zusammenarbeiten, und nicht zu den Medien, die Sie mit Ihrem PR-Berater verbinden. Öffentlichkeitsarbeit bietet eine unbegrenzte Anzahl von Kontakten und Medienkontakt.

Es gibt Unterschiede in der Implementierung. In PR-Nachrichten wird ohne Werbebotschaften Werbung gemacht, um das Produkt und das Unternehmen zufrieden zu stellen.

Schlussfolgerung 1. Werbung ist ein Marketing- oder Marketinginstrument zur Werbung für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Öffentlichkeitsarbeit hängt mit dem Ruf eines Unternehmens oder einer Berühmtheit zusammen. 2. Wenn die Öffentlichkeitsarbeit kostenlos ist, müssen Sie für Werbung bezahlen. 3. Sie können ein Produkt oder eine Dienstleistung im Werbeprozess explizit genehmigen, dies ist jedoch ein großes "Nein" in der Öffentlichkeitsarbeit. 4. Werbung kann eine Firmenwerbefläche für lange Zeit bezahlen, wenn PR-Werbung nur einmal gemacht wird.

Referenzen