Hauptunterschied - Immunglobulin vs. Antikörper

Die Produktion von Antikörpern ist die Schlüsselfunktion des menschlichen Immunsystems. Der Antikörper kann Krankheitserreger wie Bakterien und Viren identifizieren und neutralisieren. Sowohl Immunglobulin als auch Antikörper sind austauschbare Begriffe. Einige Wissenschaftler glauben, dass Immunglobulin aufgrund seiner gesamten Proteinstruktur die Hauptklasse der Proteine ​​ist, zu denen Antikörper gehören. Dies ist der Hauptunterschied zwischen Immunglobulin und Antikörper. In diesem Artikel werden Immunglobulin und Antikörper näher erläutert und der Unterschied zwischen Immunglobulin und Antikörpern hervorgehoben.

Was ist Immunglobulin?

Die Begriffe Antikörper und Immunglobulin werden häufig synonym verwendet. Antikörper gehören zur Immunglobulin-Superfamilie, die als Glykoproteine ​​bekannt ist. Basierend auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen ist ein Antikörper jedoch nicht mit einem Immunglobulin identisch. B-Zellen können zwei Arten von Immunglobulin synthetisieren, und sie sind ein Oberflächen-Immunglobulin, das B-Zell-Rezeptoren und sekretiertes Immunglobulin, das Antikörper sind.

Unterschied zwischen Immunglobulin und Antikörper

Was ist Antikörper?

Ein Antikörper wird auch als Immunglobulin identifiziert. Dies ist ein schweres, globuläres Y-förmiges Protein, das von Plasmazellen erzeugt wird. Es wird vom Immunsystem verwendet, um Krankheitserreger wie Bakterien und Viren zu identifizieren und zu neutralisieren. Der Antikörper unterscheidet ein exklusives Molekül des als Antigen bekannten Schadstoffs durch die variable Region. Die Bildung von Antikörpern ist die zentrale Funktion des Immunsystems und sie werden von vom Immunsystem differenzierten B-Zellen, den sogenannten Plasmazellen, sekretiert. Es wurde geschätzt, dass das menschliche Immunsystem etwa 10 Milliarden verschiedene Antikörper produziert. Sie sind in der Lage, ein einzigartiges Epitop eines Antigens zu binden. Darüber hinaus haben sich zahlreiche komplexe genetische Mechanismen entwickelt, die es Säugetier-differenzierten B-Zellen ermöglichen, aus einer vergleichsweise geringen Anzahl von Antikörpergenen einen sonstigen Pool von Antikörpern zu erzeugen.

Hauptunterschied - Immunglobulin gegen Antikörper

Was ist der Unterschied zwischen Immunglobulin und Antikörper?

Es gibt nur wenige Unterschiede zwischen Immunglobulin und Antikörper, die identifiziert werden können und die es sind;

Definition:

Immunglobulin: Eine große Gruppe von Glykoproteinen, die die Antikörper bilden, die als Reaktion auf antigene Stimuli gebildet werden.

Antikörper: Immunglobulin-Multichain-Glykoproteine, die von Beta-Zellen und Plasmazellen als Reaktion auf die Einführung von Fremdstoffen synthetisiert werden.

Einstufung:

Immunglobulin: B-Zellen produzieren zwei Arten von Immunglobulin, wie Oberflächen-Immunglobulin und sekretiertes Immunglobulin.

Antikörper: Antikörper sind eine von zwei Klassen von Immunglobulin.

Hauptfunktionen:

Immunglobulin hat zwei Hauptfunktionen. Sie sind;

  1. Oberflächen-Immunglobulin: Die membrangebundene Form eines Antikörpers kann als Membran-Immunglobulin (mIg) bezeichnet werden. Es ist ein Fragment des B-Zell-Rezeptors (BCR) und ermöglicht es einer B-Zelle, zu identifizieren, wann ein bestimmtes Antigen im Körper vorhanden ist, und die B-Zell-Aktivierung zu stimulieren. Sekretiertes Immunglobulin: Hilft bei der Identifizierung und Zerstörung von Krankheitserregern wie Bakterien und Viren

Antikörper haben eine Hauptfunktion. Die Schadstoffe werden von Antikörpern erkannt und neutralisiert. Darüber hinaus werden verschiedene immundiagnostische Verfahren zum Nachweis komplexer Antigen-Antikörper eingesetzt, um Infektionskrankheiten zu identifizieren und zu diagnostizieren. Zum Beispiel ELISA, Western Blot, Immunfluoreszenz, Immundiffusion, Immunelektrophorese und magnetischer Immunoassay.

Kategorisierung

Immunglobulin hat fünf Kategorien von Antikörpern. Sie sind,

  1. IgA: häufigste Form und sie sind in Schleimhäuten des GI-Trakts, der Atemwege sowie in Speichel und Tränen vorhanden. IgD: Es ist im Serum vorhanden und seine Hauptfunktion ist an allergischen Reaktionen beteiligt. IgE: Es ist in der Haut und den Schleimhäuten vorhanden und kann auf Umweltantigene oder fremde Eindringlinge reagieren. Daher kann es bei Hautepidemien eine Rolle spielen. IgG: Dies ist im ganzen Körper verbreitet und die Hauptantikörperabwehr gegen bakterielle Invasion und andere Antigene. IgM: Dies ist im Blut zu finden. Sie können Blutinfektionen bekämpfen und die IgG-Produktion auslösen.

Antikörper: Verschiedene Antikörper werden von den oben genannten Immunglobulingruppen produziert.

Zusammenfassend ist es schwierig, wesentliche Unterschiede zwischen Immunglobulin und Antikörpern definitiv festzustellen. In einfachen Worten wird ein Antikörper gegen ein bestimmtes Antigen (Fremdsubstanz oder pathogene Organismen) produziert. Der von den B-Zellen produzierte Antikörper erkennt das Toxin oder Antigen genau und erzeugt auch einen Antigen-Antikörper-Komplex. Dadurch hilft der Antikörper, das Antigen aus dem Körper zu neutralisieren. Zusätzlich dazu wird der von B-Zellen produzierte Antikörper zur obigen Immunglobulin (IgG) -Klasse gehören.

Verweise

Litman, GW, Rast, JP, Shamblott, MJ, Haire, RN, Hulst, M., Roess, W., Litman, RT, Hinds-Frey, KR, Zilch, A., Amemiya, CT (1993). Phylogenetische Diversifizierung von Immunglobulin-Genen und des Antikörper-Repertoires.Mol. Biol. Evol.10 (1): 60–72.

Underdown, B. und Schiff, J. (1986). Immunglobulin A: strategische Abwehrinitiative an der Schleimhautoberfläche. Annu Rev Immunol, 4 (1): 389–417.

Milland, J. und Sandrin, MS (2006) .ABO-Blutgruppe und verwandte Antigene, natürliche Antikörper und Transplantation. Gewebeantigene, 68 (6): 459–466.

Brehm-Stecher, B. und Johnson, E. (2004). Einzelzellmikrobiologie: Werkzeuge, Technologien und Anwendungen. MicrobiolMolBiolRev, 68 (3): 538–559.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. “Mono-und-Polymere” by Martin Brändli (brandlee86) – Own work. [CC BY-SA 2.5] via Commons

2. Antikörper svg Von DigitalShuttermonkey (Wiederhergestelltes JPG, das ursprünglich von Muntasir Alam hochgeladen wurde) [CC BY-SA 3.0], über Wikimedia Commons