Der Hauptunterschied zwischen Halogen und Metallhalogenid besteht darin, dass Halogen ein chemisches Element der Gruppe 17 ist, während Metallhalogenid eine Verbindung ist, die ein Metall und ein Halogen enthält.

Metallhalogenide sind ionische oder kovalente Verbindungen von Halogenen. Ein Halogen ist ein chemisches Element und alle Elemente in der Gruppe 17 des Periodensystems sind allgemein als Halogene bekannt.

INHALT

1. Überblick und Hauptunterschied
2. Was ist Halogen?
3. Was ist Metallhalogenid?
4. Nebeneinander Vergleich - Halogen vs Metallhalogenid in Tabellenform
5. Zusammenfassung

Was ist Halogen?

Halogene sind chemische Elemente der Gruppe 17 im Periodensystem. Die Gruppe enthält fünf chemische Elemente, einschließlich Fluor (F), Chlor (Cl), Brom (Br), Jod (I) und Astatin (At). Oft verwenden wir das Symbol X, um ein Halogen zu symbolisieren. Der Begriff Halogen bezieht sich auf "salzerzeugend". Das bedeutet; Diese chemischen Elemente neigen dazu, Salze zu bilden, wenn sie mit Metallen reagieren. Eine Reaktion zwischen einem Halogen und einem Metall erzeugt eine breite Palette von Salzverbindungen. Die Halogengruppe enthält Elemente, die in verschiedenen Phasen der Materie existieren. Beispielsweise sind Fluor und Chlor Gase, während Brom bei Raumtemperatur flüssig und Jod fest ist.

In der Gruppe der Halogene im Periodensystem nimmt die Reaktivität ab, die Größe eines Atoms nimmt zu, die Elektronegativität nimmt ab, die Phase der Materie ändert sich von einem Gas zu einem Feststoff usw. Wenn man die Verwendung der Halogene in Betracht zieht, sind sie als Desinfektionsmittel wichtig für Halogenlampen, nützlich als Inhaltsstoffe in einigen Medikamenten usw.

Was ist ein Metallhalogenid?

Metallhalogenide sind ionische oder kovalente Verbindungen von Metallen und Halogenen. Einige kovalente Metallhalogenidverbindungen treten entweder als diskrete Moleküle oder als polymere Strukturen auf. Alle Halogene neigen dazu, mit Metallen zu reagieren und Metallhalogenide zu bilden.

Theoretisch können wir über die Reaktion zwischen den chemischen Elementen ein Metallhalogenid erzeugen, aber diese Art der Reaktion ist praktisch stark exotherm. Daher können wir einige andere Methoden anwenden, wie z. B. die Neutralisationsreaktion von Metalloxiden und -hydroxiden.

Unter Berücksichtigung der Eigenschaften sind ionische Metallhalogenide sehr stabil; daher neigen sie dazu, hohe Schmelz- und Siedepunkte zu haben. Diese Verbindungen lösen sich jedoch frei in Wasser. Einige Verbindungen zerfließen ebenfalls. Sie sind jedoch in organischen Lösungsmitteln schlecht löslich. Darüber hinaus haben diskrete Metallhalogenidmoleküle vergleichsweise niedrige Schmelz- und Siedepunkte.

Was ist der Unterschied zwischen Halogen und Metallhalogenid?

Der Hauptunterschied zwischen Halogen und Metallhalogenid besteht darin, dass Halogen ein chemisches Element der Gruppe 17 ist, während Metallhalogenid eine Verbindung ist, die ein Metall und ein Halogen enthält. Mit anderen Worten, ein Halogen ist ein chemisches Element, während Metallhalogenid eine chemische Verbindung ist.

Darüber hinaus besteht ein weiterer Unterschied zwischen Halogen und Metallhalogenid darin, dass ein Halogen in verschiedenen Phasen der Materie existieren kann, einschließlich Fluor und Chlor in der Gasphase, Brom in der flüssigen Phase und Iod in der festen Phase, aber Metallhalogenide existieren in der feste Phase.

Unterschied zwischen Halogen und Metallhalogenid in Tabellenform

Zusammenfassung - Halogen vs Metal Halide

Zusammenfassend ist der Hauptunterschied zwischen Halogen und Metallhalogenid, dass ein Halogen ein chemisches Element der Gruppe 17 ist, wohingegen Metallhalogenid eine Verbindung ist, die ein Metall und ein Halogen enthält. Grundsätzlich ist Halogen ein chemisches Element, während Metallhalogenid eine chemische Verbindung ist.

Referenz:

1. "Halogen". Wikipedia, Wikimedia Foundation, 30. Juni 2019, hier verfügbar.

Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. “Halogene” von W. Oelen - Wissenschaft lebendig gemacht: Chemie / Elem - HalogeneTransfer von en.wikipedia zu Commons durch Benutzer: ТимофейЛееСуда mit CommonsHelper (CC BY-SA 3.0) über Commons Wikimedia
2. "PAntimon-Pentafluorid-2D" (Public Domain) über Commons Wikimedia