Einer der Unterschiede besteht darin, dass Gerechtigkeit bedeutet, dass alle auf dem gleichen Niveau sind, und dass Gleichheit bedeutet, dass Unternehmen an einem Unternehmen beteiligt sind. Gleichheit bezieht sich auf die gleiche Verteilung von Beziehungen, Werten oder Qualitäten. Gleichheit bedeutet Fairness oder kann als Gleichheit der Ergebnisse bezeichnet werden. Dazu gehören Systemaspekte, die bestimmte Gruppen benachteiligen.

Ein Beispiel für einen großen Unterschied zwischen den beiden könnte sein, wie Truthahn bei einem Familienessen hergestellt wird. Gleichheit bedeutet, dass alle "Eltern, Mütter und Kinder" gleich groß sind. Gleichheit bedeutet wiederum, dass sie die logische Option wählen und sie nach ihren Bedürfnissen aufteilen, dh größere Stücke für Erwachsene und kleinere Abschnitte für Kinder.

Gleichheit bezieht sich auf die Tugenden von Gerechtigkeit, Gerechtigkeit, Unparteilichkeit und sogar Höflichkeit. Wenn es um Gleichheit geht, sprechen wir von Gleichverteilung und klarer Trennung.

Ein perfektes Beispiel für eine praktische Demonstration des Unterschieds zwischen den beiden Konzepten ist die feministische Bewegung. Wenn Frauen benötigt werden, sollten sie mit Männern behandelt werden, was unmöglich ist - Gleichheit ist unmöglich -, weil Frauen und Männer unterschiedlich sind und nicht gleich behandelt werden können. Aber wenn sie Gerechtigkeit in der Art und Weise fordern, wie die Welt mit ihnen umgeht, wird dies eine echte Forderung sein, denn jetzt fordern sie die gleichen Rechte wie Männer. Dies ist keine Gleichheit, sondern Gleichheit.

Aus geschäftlicher Sicht bedeutet Kapital den Wert von etwas anderem. Nehmen wir an, ich habe vor einem Jahr einen Laptop für 500 US-Dollar gekauft und heute versucht, ihn zu verkaufen. Es könnte rund 250 Dollar kosten. Dies sind die Kapitalkosten. Gleichheit bedeutet natürlich nur eine genaue Verteilung. In der Tat ist der Unterschied zwischen der alten Debatte über die Überlegenheit beider Ideen über die Quantität.

Wenn Sie ein klassisches Beispiel nehmen, um zwischen den beiden Konzepten zu unterscheiden, können Sie auf die Tage des Kalten Krieges zurückgehen, als die Länder des kommunistischen Blocks versuchten, Gleichheit zu erreichen, indem sie alle unabhängig von ihrem Lebensstatus gleich bezahlten. Auf der anderen Seite wird der kapitalistische Block auf der Grundlage von Service und Effizienz bezahlt. Die Wirksamkeit des letzteren Ansatzes erklärt sich durch den anschließenden Fall des kommunistischen Systems.

Obwohl es ähnlich zu sein scheint, sind Gerechtigkeit und Gerechtigkeit tatsächlich unterschiedliche Fischkessel.

Zusammenfassung:

1. Gleichheit bezieht sich auf die Tatsache, dass alle gleich sind, und in Bezug auf das Geschäft ist Eigenkapital das Eigentum eines Unternehmens.

2. Gleichheit bezieht sich auf die Tugenden von Fairness, Fairness, Unparteilichkeit und sogar Ehrlichkeit, und Gleichheit bedeutet Gleichheit und klare Trennung.

3. Gleichheit ist gleich Quantität und Gleichheit ist Qualität.

Referenzen