Afghanistan gegen Pakistan
  

Als Nachbarländer sollte der Unterschied zwischen Afghanistan und Pakistan stark berücksichtigt werden. Beide sind muslimische Länder. Afghanistan ist ein Gebirgsland in Südmittelasien. Es grenzt an Pakistan, Iran, Turkmenistan, Usbekistan und China. Das Land nimmt eine Gesamtfläche von etwa 251.772 Quadratmeilen ein. Pakistan hingegen ist ein Land in Südasien. Es nimmt eine Gesamtfläche von etwa 307.374 Quadratmeilen ein. Es grenzt an Afghanistan, Iran, Indien und China. Interessanterweise zeichnet sich Pakistan durch eine Küste entlang des Arabischen Meeres und des Golfs von Oman aus.

Einige Fakten über Afghanistan

Afghanistan ist ein Binnenstaat. Der offizielle Name des Landes ist Islamic Republic of Afghanistan. Die Hauptstadt von Afghanistan ist Kabul. Afghanistan erlangte 1919 die Unabhängigkeit. Zu dieser Zeit wurde der Vertrag von Rawalpindi unterzeichnet. Die gegenwärtige Regierung in Afghanistan ist eine Präsidentenrepublik und der gegenwärtige Präsident ist Ashraf Ghani (2014 est.). Der Islam ist die Religion, der in Afghanistan gefolgt wird (80% Sunniten, 19% Schiiten und 1% andere). Abgesehen von der muslimischen Gemeinschaft lebten Hindus und Sikhs bis Mitte der 1980er Jahre auch in verschiedenen Städten des Landes. Afghanistan hatte auch eine kleinere jüdische Gemeinde, die später nach Israel auswanderte. Amtssprachen Afghanistans sind Paschto und Dari. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts hat die afghanische Flagge mehr Veränderungen erfahren als die Flagge eines anderen Landes. Die aktuelle Flagge wurde im Jahr 2004 erstellt. Sie hat drei Streifen in Schwarz, Rot und Grün. Das zentrale Emblem ist das klassische afghanische Emblem mit einer Moschee und dem Mihrab in Richtung Makah.

Das Klima in Afghanistan ist geprägt von trockenen heißen Sommern und strengen Wintern. Die Winter in Afghanistan sind ziemlich kalt. Die Wirtschaft Afghanistans wird durch die Erzeugung von Trauben, Aprikosen, Granatäpfeln, Melonen und mehreren anderen Trockenfrüchten angetrieben. Die Teppichweberei ist stark gewachsen und daher gelten die afghanischen Teppiche als sehr beliebt. Im Jahr 2003 wurden im Land 16 neue Banken eröffnet, darunter die Kabul Bank, die Azizi Bank und die Afghanistan International Bank. Afghani (AFN) ist die Währung in Afghanistan. In Afghanistan befindet sich eine der beliebtesten medizinischen Universitäten, die Kabul Medical University.

Afghanistan ist stolz auf seine Kultur, Religion und Herkunft. Buzkashi ist ein Nationalsport im Land. Es ist dem Polo ziemlich ähnlich. Afghanistan ist der Sitz der klassischen persischen Poesie.

Unterschied zwischen Afghanistan und Pakistan

Einige Fakten über Pakistan

Pakistan genießt eine Küste. Der offizielle Name von Pakistan ist Islamic Republic of Pakistan. Die Hauptstadt von Pakistan ist Islamabad. Pakistan erlangte 1947 die Unabhängigkeit vom britischen Empire. Das Land ist eine parlamentarische Bundesrepublik. Der derzeitige Präsident ist Mamnoon Hussain (2014 est.). Der Islam ist die Hauptreligion in Pakistan. Die offiziellen Sprachen Pakistans sind Englisch und Urdu. Pakistan Flagge hat einen weißen Stern und Halbmond auf einem dunkelgrünen Feld, mit einem vertikalen weißen Streifen an der Hebemaschine. Es wurde 1947 erstellt.

Das Klima in Pakistan ist sowohl tropisch als auch gemäßigt. Der Niederschlag variiert von Jahr zu Jahr. Pakistan ist geprägt von der semi-industrialisierten Wirtschaft. Die Islamabad Stock Exchange hat viel zum Wirtschaftswachstum Pakistans beigetragen. Die Währung in Pakistan ist Pakistanische Rupie (PKR). Pakistan ist bekannt für seine hochwertigen Bildungseinrichtungen. Derzeit gibt es (bis 2010) 3193 technische und berufliche Einrichtungen im Land.

Pakistan war der Sitz mehrerer antiker Kulturen, einschließlich der Indus Valley Civilization aus der Bronzezeit. Auch in Pakistan herrschten vedische, persische, türkisch-mongolische, islamische und Sikh-Kulturen vor. Pakistan ist Sitz von Kultur und Kunst. Pakistanische Musik zeichnet sich durch Abwechslung aus. Qawwali und Ghazal Gesang sind im Land sehr beliebt.

Pakistan

Was ist der Unterschied zwischen Afghanistan und Pakistan?

Beide Länder haben einige Gemeinsamkeiten. Beide sind muslimische Länder. Beide Länder haben eine reiche Geschichte und gute Bildungseinrichtungen. Schlecht ist, dass beide Länder unter Terroranschlägen leiden. Es gibt jedoch auch Unterschiede.

• Afghanistan ist ein Binnenstaat, während Pakistan an einer Küste liegt.

• Pakistan erlangte 1947 die Unabhängigkeit von den Briten; Afghanistan, im Jahr 1919.

• Das Klima in Pakistan ist tropisch und gemäßigt. In Afghanistan ist das Klima von trockenen heißen Sommern und strengen Wintern geprägt.

• Pakistan ist geprägt von der semi-industrialisierten Wirtschaft. Afghanistan erholt sich immer noch von terroristischen Aktivitäten.

• Die Regierung in Pakistan ist die parlamentarische Bundesrepublik. Regierung ist Afghanistan ist Präsidentenrepublik.

• Ein interessanter Unterschied zwischen beiden Ländern besteht darin, dass die Bevölkerung Pakistans als Pakistaner, die Bevölkerung Afghanistans jedoch als Afghanen und nicht als Afghanen bezeichnet wird. Afghani ist ihre Währung.

Bilder mit freundlicher Genehmigung: Ethnische Gruppen in Afghanistan und ethnische Karte von Pakistan (1973) via Wikicommons (Public Domain)